St. Marienkirchen a. H.

Funk- und Wasserkartenübung 2020

Zur diesjährigen Funk- und Wasserkartenübung wurden die Nachbarfeuerwehren Geiersberg, Pramerdorf und Zeiling eingeladen. Die Übung an sich wurde so durchgeführt wie in den letzten Jahren. Die vorhandenen sechs Fahrzeuge wurden per Funk zu den unterschiedlichen Wasserentnahmestellen geschickt und mussten dort Entfernungen zu gewissen Gebäuden bekanntgeben. 

Die doppelte Anzahl der Fahrzeuge war in der "Übungsleitstab" eine große Herausvorderung, die recht gut gelungen ist. 

Eine große Wertschätzung war, dass sich der Bürgermeister Günter Fisecker bei der Übung ein Bild von der Einsatzleitstelle gemacht hat.

Das letzte Ziel für alle Fahrzeuge war das Gasthaus Eichmair, wo der Übungsabschluss stattfand.

Samstag, 08. August 2020

Designed by LernVid.com