St. Marienkirchen a. H.

Technische Übung, 5.März 2020

Am Mittwoch, 5. März stand eine Technische Übung am Plan. Für diese Übung hat die FF St.Marienkirchen die Nachbarfeuerwehr Hohenzell mit dem RLF-A eingeladen.

Es bestand die Möglichkeit, dass die Übungsteilnehmer aus St.Marienkirchen das Hydraulische Rettungsgerät ausprobieren. Da die FF Hohenzell bei Unfällen bei denen das hydraulische Rettungsgerät benötigt wird immer mit alarmiert wird, ist es wichtig die Geräte ebenso zu kennen, um die Kameraden der Nachbarwehr unterstützen zu können.

Die FF St.Marienkirchen bedankt sich recht herzlich bei der FF Hohenzell für die Unterstützung bei dieser Übung. Ebenso gilt ein Dank all jenen, die ein Auto zur Verfügung gestellt haben.

Bericht der FF Hohenzell

Samstag, 08. August 2020

Designed by LernVid.com