St. Marienkirchen a. H.

Entlaufene Ochsen in Obereselbach

Am Nachmittag des 19. März 2019 wurde die FF St.Marienkirchen alarmiert, da in Obereselbach Ochsen ausgekommen sind.

Die Herde zog entlang des Güterweges richtung Untereselbach. Zum Glück ließen sich die an die 30 Ochsen recht rasch wieder richtung Stall treiben. Zum Glück geriet keines der Tiere auf die nahegelegene Bundesstraße.

Die FF St.Mrienkirchen konnte nach etwa einer dreiviertelstunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Mittwoch, 17. Juli 2019

Designed by LernVid.com